Startseite2018-10-12T15:32:06+00:00

BIERZAPFANLAGEN VERGLEICHEN

Zapfanlage finden
Ratgeber

Welche Bierzapfanlage suchst Du genau?

Mit Kompressor

Syntrox Germany Digitale Bierzapfanlage ohne CO²-Patronen Bierkßhler mit Pumpfunktion

  • Geringe Folgekosten

  • Keine CO2-Flaschen nĂśtig

  • Alle 5-Liter Fässer verwendbar

  • Bierauswahl daher größer

  • Max. 1 Woche genießbares Bier

Zum Angebot

Mit CO2-Kapsel

Klarstein Skal • Bierzapfanlage • Bierkühler • CO²-Druckkartuschen-System • 5 Liter Bierfässchen • geräuscharm • thermoelektrisches Kühlsystem • 6 Kühltemperaturen • LED-Anzeige • Edelstahl • silber

  • HĂśhere Folgekosten

  • Verwendung von CO2-Flaschen nĂśtig

  • Alle 5-Liter Fässer verwendbar

  • Bierauswahl daher größer

  • Ca. 2 Wochen genießbares Bier

Zum Angebot

Perfect-Draft Technik

Philips Perfect Draft Bierzapfanlage

  • Keine CO2-Flaschen nĂśtig

  • Effiziente Perfekt-Draft Technologie

  • Nur 6-Liter Perfect-Draft Fässer nutzbar

  • Bierauswahl daher geringer

  • Max. 3-4 Wochen genießbares Bier

Zum Angebot

Deine Bierzapfanlage finden

Philips Perfect Draft BierzapfanlageZapfanlagen werden sowohl in der Gastronomie als auch immer häufiger im privaten Bereich eingesetzt. Ob auf einer fröhlichen Grillparty, beim gemeinsamen Fußball gucken oder einfach mal um den Durst zu löschen. Der Einsatz ist fast grenzenlos. Unterschiede findet man aber in der Größe der Geräte. Während beim heimischen Einsatz die 5-Liter-Fässer oder auch die 6-Liter-Fässer der Perfect Draft Zapfanlage im Gebrauch sind, kommen die Bierwagen auf großen Feiern auch schon mal mit den 100-150 Liter Fässern daher. Oft fehlt einen für die heimische Lagerung der Bierflaschen der nötige Platz und Stauraum. Hier sammeln die Zapfanlagen ihre Pluspunkte! Sie benötigen wenig Platz und halten das Bier automatisch auf optimaler Trinktemperatur. Wir möchten Dir dabei helfen, die für Dich passende Zapfanlage zu finden.

Bierzapfanlagen im Vergleich

Die grundlegenden Unterschiede der Bierzapfanlagen haben wir in folgender Tabelle aufgeführt und mit den verschiedenen Modellen verglichen. So ist vor dem Kauf einer Bierzapfanlage darauf zu achten, für welche Technik man sich entscheidet. Davon ist abhängig, wie lange das Bier genießbar ist und wie groß die Folgekosten und die Auswahl des Bieres ist.

Empfohlene Modelle im Vergleich

Preistipp

Empfehlung

Allrounder

Abbildung
Syntrox Germany Digitale Bierzapfanlage ohne CO²-Patronen Bierkßhler mit Pumpfunktion*
Philips Perfect Draft Bierzapfanlage*
Klarstein Skal • Bierzapfanlage • Bierkühler • CO²-Druckkartuschen-System • 5 Liter Bierfässchen • geräuscharm • thermoelektrisches Kühlsystem • 6 Kühltemperaturen • LED-Anzeige • Edelstahl • silber*
Technik
Interne Pumpe
Perfect Draft - mehr erfahren
CO2-Kapseln
Preis
139,99 EUR
259,99 EUR
149,99 EUR
Haltbarkeit des Biers
Ca. 1 Woche
Ca. 3-4 Wochen
Ca- 2-3 Wochen
KĂźhltemperatur
k.A.
bis 3 °C
2 - 12 °C
Verwendete Bierfässer
5 Liter Bierfässer (Partyfässer)
6 Liter Perfect Draft Fass
5 Liter Bierfässer (Partyfässer)
Bierauswahl
groß
gering
groß
BenĂśtigt CO2-Kapseln
Bewertung

Preistipp

Abbildung
Syntrox Germany Digitale Bierzapfanlage ohne CO²-Patronen Bierkßhler mit Pumpfunktion*
Technik
Interne Pumpe
Preis
139,99 EUR
Haltbarkeit des Biers
Ca. 1 Woche
KĂźhltemperatur
k.A.
Verwendete Bierfässer
5 Liter Bierfässer (Partyfässer)
Bierauswahl
groß
BenĂśtigt CO2-Kapseln
Meinungen
Bewertung
Kaufen

Empfehlung

Abbildung
Philips Perfect Draft Bierzapfanlage*
Technik
Perfect Draft - mehr erfahren
Preis
259,99 EUR
Haltbarkeit des Biers
Ca. 3-4 Wochen
KĂźhltemperatur
bis 3 °C
Verwendete Bierfässer
6 Liter Perfect Draft Fass
Bierauswahl
gering
BenĂśtigt CO2-Kapseln
Meinungen
Bewertung
Kaufen

Allrounder

Abbildung
Klarstein Skal • Bierzapfanlage • Bierkühler • CO²-Druckkartuschen-System • 5 Liter Bierfässchen • geräuscharm • thermoelektrisches Kühlsystem • 6 Kühltemperaturen • LED-Anzeige • Edelstahl • silber*
Technik
CO2-Kapseln
Preis
149,99 EUR
Haltbarkeit des Biers
Ca- 2-3 Wochen
KĂźhltemperatur
2 - 12 °C
Verwendete Bierfässer
5 Liter Bierfässer (Partyfässer)
Bierauswahl
groß
BenĂśtigt CO2-Kapseln
Meinungen
Bewertung
Kaufen
Empfehlungen

Über mich und die Seite

Mein Name ist Moritz. Schon lange dem Genuss des Gerstensaftes verfallen habe ich mich vor längerer Zeit entschlossen, mir eine Bierzapfanlage zu kaufen. Um die fßr mich richtige Entscheidung zu treffen, musste ich verschiedenste Bierzapfanlagen vergleichen und mich mit diesem Thema intensiv beschäftigen. Die gesammelten Informationen mÜchte ich auf dieser Seite weitergeben, um auch Dir dabei zu helfen, die fßr Dich optimale Bierzapfanlage zu finden.

Meine aufgefĂźhrten Bestseller Bierzapfanlagen

Persönlich bevorzuge ich die Philips Perfect Draft Zapfanlage*. Natürlich sind die Bierfässer etwas teurer. Überzeugt hat mich aber die innovative Technik. Das Bier kommt aufgrund des Sackes, indem sich das Bier befindet, nicht mit Sauerstoff in Kontakt. So wird eine maximale Frische und Haltbarkeit des Bieres gewährleistet. Bierzapfanlagen* gibt es aber wie Sand am Meer. Auch mir ist es unmöglich, diese Anzahl an Bierzapfanlagen* zu testen und zu vergleichen. So musste auch ich auf Erfahrungen anderer Nutzer zurückgreifen. Nach diversen Recherchen habe ich mich dann für meine aktuelle Bierzapfanlage* entschieden. Die aktuelle Bierzapfanlagen* Bestseller Liste wurde auf Grundlage von Käufen bzw. Bewertungen von Amazon.de erstellt. So erhältst Du einen aussagekräftigen Überblick über Bierzapfanlagen*, die aktuell am häufigsten gekauft und ausgesucht wurden. So kannst Du Dir sicher sein, dass es sich bei diesen Bestseller-Bierzapfanlagen um vernünftige und gut bierfördernde Zapfanlagen handelt.

Warum eine Zapfanlage kaufen?

Warum sollte man sich eine Zapfanlage kaufen? Diese Frage stellen sich wahrscheinlich viele Männer und bestimmt auch einige Frauen, die vor dem Erwerb einer Zapfanlage stehen. Vielleicht aber suchst Du hier gerade auch noch nach einem Totschlagargument, um deine Partnerinnen oder deinen Partner vom Kauf einer Bierzapfanlage zu ßberzeugen. Leider muss ich Dich da aber enttäuschen. Einen triftigen Grund fßr die Anschaffung einer Bierzapfanlage gibt es nämlich nicht wirklich. Wie bei so vielen Dingen, die einem im Leben Freude bereiten, ist auch bei einer Bierzapfanlage kein klarer Sinn oder Vorteil zu finden. Aber wen interessiert das eigentlich schon?

Die Vorteile einer Bierzapfanlage

Bierzapfanlagen sehen toll aus. Und das Gefßhl, sich am Abend oder am Wochenende im Garten ein Bier zu Zapfen, ist unßbertroffen. Fßr den Einen oder Anderen mag das schon der ausschlaggebende Faktor zum Kauf sein. Diejenigen, die ordnungsliebend sind, bekommt man evtl. noch mit dem Argument ßberzeugt, die ständig rumstehenden Flaschen gegen eine edle Zapfanlage auszutauschen. Bierzapfanlagen fßgen sich nahtlos in jede Kßche ein und lassen den schmutzigen Hauch eines leeren Flaschenbieres verschwinden.

Bierzapfanlage mit Pumpe oder CO2-Kapseln?

Fßr den heimischen Gebrauch stehen drei Zapfsysteme zur Verfßgung. Alle Systeme arbeiten mit einem Druckluftsystem. Durch diesen Druck wird erstens das Austreten der Kohlensäure verhindert und zweitens das Bier in den Zapfhahn befÜrdert. Hier nutzen die Hersteller verschiedene Techniken.

Bierzapfanlagen mit Pumpe

Angebot
Syntrox Germany Digitale Bierzapfanlage ohne CO²-Patronen Bierkßhler mit Pumpfunktion
54 Bewertungen
Syntrox Germany Digitale Bierzapfanlage ohne CO²-Patronen Bierkßhler mit Pumpfunktion*
  • Bei diesem Gerät entfällt das sehr teure und auch nervige VergnĂźgen, ständig irgendwelche CO²-Patronen nachkaufen zu dĂźrfen.
  • Dieses Gerät funktioniert vollständig durch ein integriertes und patentiertes Pumpsystem, ohne dass Sie irgendwelche Patronen benĂśtigen.
  • integrierte Pumpe: Diese Pumpe gewährleistet, dass auf Ihrem Bier mittels Luft eine Schaumkrone erzeugt wird
  • Max. Stromverbrauch nur 72 Watt bei 220-240 V, Maße: 435 x 320 x 450 mm
Diese Bierzapfanlagen bauen den Druck über eine integrierte Pumpe auf. Der Druck wird über einen Druckregler konstant gehalten. Die Vorteile dieses Zapfsystems liegen darin, dass keine Folgekosten durch den Verbrauch von CO2-Kapseln entstehen und sich somit positiv auf den Kostenfaktor auswirkt. Diese Modelle halten die Kohlensäure aber nicht so optimal wie die anderen Bierzapfsysteme. Daher ist das Bier früher nicht mehr genießbar.

Vorteile

  • Geringe Anschaffungskosten

  • Es werden keine CO2-Kapseln benĂśtigt

  • Fortlaufende Kosten sind gering

  • Die Bierauswahl ist groß, da 5 Liter Bierfässer verwendet werden

Nachteile

  • Kohlensäure entweicht recht zĂźgig

  • Bier wird daher schnell schal

Bierzapfanlagen mit CO2-Kapseln

Klarstein Skal • Bierzapfanlage • Bierkühler • CO²-Druckkartuschen-System • 5 Liter Bierfässchen • geräuscharm • thermoelektrisches Kühlsystem • 6 Kühltemperaturen • LED-Anzeige • Edelstahl • silber
11 Bewertungen
Klarstein Skal • Bierzapfanlage • Bierkühler • CO²-Druckkartuschen-System • 5 Liter Bierfässchen • geräuscharm • thermoelektrisches Kühlsystem • 6 Kühltemperaturen • LED-Anzeige • Edelstahl • silber*
  • GENUSS: Die Klarstein Skal Bierzapfanlage sorgt fĂźr Biergenuss aus allen 5 L Fässern. Dank CO²-Gaskartuschen-Drucksystem erhält der Gerstensaft immer den richtigen Druck, damit er mit schaumiger Blume appetitlich den Weg in Tulpen, Humpen oder Seidel findet.
  • LIEFERUNG: Drei Gas-Kartuschen sind im Lieferumfang enthalten und sorgen von Beginn an fĂźr den richtigen Druck auf der Leitung. Damit auch Heineken-Fässchen - fĂźr die kein CO2-Druck nĂśtig ist - Zugang finden, wird ein Anschlussadapter gleich mitgeliefert.
  • THERMOELEKTRISCHE KÜHLUNG: FĂźr noch mehr Genuss sorgt das integrierte thermoelektrische KĂźhlsystem, mit dem das Bierfass nach Wunsch auf 2 - 12 °C gekĂźhlt wird. Mit der UnterstĂźtzung von 0,8 Liter Wasser arbeitet der BierkĂźhler Ăźbrigens noch effektiver.
  • DESIGN: Damit nicht nur der Geschmackssinn auf seine Kosten kommt, ist die Bierzapfanlage stilecht einer Thekenanlage mit Zapfhebel und glänzendem Edelstahlkorpus nachempfunden. Sollte beim Ausschank etwas daneben gehen, fängt die Tropfschale alles auf.
  • IDEAL: Hopfen und Malz, Gott erhalt's! Und dank der Klarstein Skal Bierzapfanlage strĂśmt das Gerstengold bestens gekĂźhlt direkt an der Heimtheke: Prost! FĂźr frischen Hopfengenuss daheim, direkt aus dem Fass: Die Klarstein Skal Bierzapfanlage.
Andere Bierzapfanlagen verwenden CO2-Kapseln. Sowie die Pumpe bauen diese Kapseln einen Druck auf, der das Entweichen von Kohlensäure verhindert und der BierbefÜrderung dient. Den hÜheren Kosten steht ein besserer Erhalt der Kohlensäure und somit eine längere Haltbarkeit des Bieres entgegen. Sofern die CO2-Kapsel aufgebraucht wurde, muss diese ausgetauscht werden. Eine CO2-Kapsel reicht ungefähr fßr ein 5 Liter Bierfass aus.

Vorteile

  • Moderate Anschaffungskosten

  • Bier ist länger Haltbar

  • Ca. 2-3 Wochen frisches Bier

Nachteile

  • HĂśhere fortlaufende Kosten

  • CO2-Kapseln werden benĂśtigt (0,85 EUR / StĂźck)

Das Perfect Draft Zapfsystem

Philips Perfect Draft Bierzapfanlage
370 Bewertungen
Philips Perfect Draft Bierzapfanlage*
  • In einer Vielzahl von Biersorten erhältlich
  • 30 Tage lang frisches Bier. Maximale Betriebstemperatur: 32 °C
  • Echter Zapfhahn Metallfässer mit einem Volumen von 6 ln
  • LCD-Anzeige mit Temperatur, FĂźllstands und Frischeanzeige
  • Hygienische Installation mit jedem neuen Fass wird ein neuer Schlauch geliefert
Ein vÜllig andres Zapfverfahren nutzt die Perfect Draft Zapfanlage von Philips. Die speziell fßr diese Zapfanlage gefertigten Perfect Draft-Bierfässer bilden ein komplett geschlossenes System, das Bier kommt nicht in Verbindung mit dem Sauerstoff. Innerhalb des Fasses befindet sich ein Sack, indem sich das Bier befindet. Durch einen Kompressor wird Druck im Fass aufgebaut und der Sack zusammengedrßckt. Das Bier wird so zum Zapfhahn befÜrdert. Bei diesem System vereinen sich die Vorteile des länger haltbaren Bieres und dem kostensparenden Verzicht auf CO2-Kapseln. So amortisiert sich auch bald der hÜhere Kaufpreis. Detailliertere Informationen zu dem Perfect Draft-Zapfsystem findest Du hier.

Vorteile

  • Bier ist lange Haltbar

  • Ca. 4 Wochen frisches Bier

  • Es werden keine CO2-Kapseln benĂśtigt

Nachteile

  • Gebunden an die 6-Liter Perfect Draft Fässer…

  • … daher geringere Auswahl an Bier

  • Perfect Draft Fässer vergleichsweise teuer

Wie lange bleibt Bier in der Bierzapfanlage frisch?

Mit integrierter Pumpe

1 Woche

Perfect Draft Zapfanlage

4 Wochen

Das ist eine berechtigte Frage. Will man doch wissen, wie lange man ein Bierfass verwenden kann, bis es nicht mehr genießbar ist. Diese Angabe kann von Modell zu Modell und den verwendeten Bauteilen geringfügig variieren. Für die unterschiedlichen Techniken gibt es aber zutreffende Angaben, die man zurate ziehen kann. So unterscheidet sich die Zeit, in der das Bier genießbar bleibt teils drastisch. Bierzapfanlagen mit integrierter Pumpe bilden bei diesem Kritikpunkt das Schlusslicht. Aufgrund der nicht so hohen Leistung der Pumpe kann die Kohlensäure nicht so optimal gehalten werden wie bei beispielsweise bei Bierzapfanlagen mit CO2-Kapseln. Das Bier bleibt bei Bierzapfanlagen mit integrierter Pumpe ca. 1 Woche frisch und genießbar. Bierzapfanlagen mit CO2-Kapseln halten die Kohlensäure wesentlich effektiver. Das wird mit einer längeren Genießbarkeit des Bieres von ca. 2 bis maximal 3 Wochen belohnt. Der Sieger in diesem Bereich ist die Perfect Draft Bierzapfanlage. Aufgrund der ausgeklügelten Technik und der guten Kühlung kann das Bier bis zu 4 Wochen frisch genossen werden.

Kostenentwicklung der Zapfanlagen

Je nach Technik der Zapfanlage entwickeln sich die monatlichen Kosten unterschiedlich proportional zueinander. In folgendem Diagramm stellen wir beispielhaft dar, wie sich die Kosten der verschiedenen Zapfanlagen entwickeln kĂśnnen. Zum Vergleich haben wir auch die normale Bierflasche mit in den Vergleich einbezogen. Von folgenden Parametern gehen wir aus.

Die Ausgangswerte

  • Das 5-Liter Bierfass wird mit 10 EUR beanschlagt

  • Das 6-Liter Perfect-Draft-Fass wird mit 12,5 EUR angerechnet (Preis auf 5-Liter runter gerechnet -> sonst ca. 15 EUR)

  • Es wird ein Fass pro Woche verbraucht

  • FĂźr die Zapfanlagen mit CO2-Kapseln wird eine Kapsel pro Fass (also Woche) beanschlagt

  • Eine CO2-Kapsel wird mit 0,85 EUR pro Fass und Woche berechnet

Diagramm zur Kostenentwicklung

Das Diagramm verdeutlicht die oben genannten Fakten zu den verschiedenen Zapfanlagen. Auf Grundlage der oben genannten Voraussetzungen sind die Folgekosten der Zapfanlagen mit integrierter Pumpe am günstigsten. Natürlich ist hier zu berücksichtigen, dass das Bierfass hier nach ca. 1 Woche nicht mehr genießbar ist, da es die Kohlensäure verloren hat. Mit etwas höheren Folgekosten haben die Bierzapfanlagen mit CO2-Kapseln zu kämpfen, da zusätzlich zu dem Kauf des Fasses immer noch eine CO2-Kapsel zu je ca. 0,85 EUR ausgetauscht werden muss. Diese Kapsel dient dazu, Druck aufzubauen, damit die Kohlensäure nicht entweichen kann. Die höchsten Folgekosten produziert die Perfect Draft Bierzapfanlage. Das liegt aber nicht daran, dass das Modell CO2-Kapseln benötigt, sondern einfach daran das die Perfect Draft Fässer einfach etwas teurer sind. Natürlich verfügen die Perfect Draft Fässer über 6 Liter Bier, aber auch auf 5 Liter runter gerechnet bezahlt man pro Perfect Draft Fass durchschnittlich 2,50 EUR mehr als ein vergleichbares 5 Liter Partyfass.

Von welchen Bieren gibt es Bierfässer?

Diese Frage ist natßrlich nicht zu vernachlässigen. Ist doch das Bier das eigentlich wichtige an der ganzen Bierzapfanlage. So entscheidet man sich dann auch letztendlich fßr eine Bierzapfanalge, fßr die es auch das von einem bevorzugte Bier gibt. Was nßtzt Dir eine teure Bierzapfanlage, wenn nicht das Lieblingsbier zur Verfßgung steht. Kleinere Abstriche kann man hier und da schon einmal bei der Ausstattung der Zapfanlage eingehen. Solange ein frisches und Kßhles Bier aus dem Zapfhahn kommt, hat die Zapfanlage die grundlegende Aufgabe einer Bierzapfanlage erfßllen kÜnnen. Es sollte sich aber schon um das Bier handeln, welches man bevorzugt.

5-Liter Bierfässer mit größerer Auswahl

Die größte Auswahl an Bierfässern hat man mit den 5-Liter Bierfässern. Bei diesem Bierfass handelt es sich um eine genormte Form und Größe. Auf diese Form greifen die meisten Brauereien zurück. So ist die Wahrscheinlichkeit am größten, sein Lieblingsbier bei den 5-Liter Bierfässern zu finden. Diese 5-Liter Bierfässer passen in verschiedene Bierzapfanlagen. Diese Anlagen nutzen verschiedene Techniken. Entweder entscheidest Du dich für eine Bierzapfanlage mit CO2-Kapseln oder mit integrierter Pumpe. Die Unterschiede erläutern wir Dir ausführlich hier (klicken) oder in einer kurzen übersichtlichen Tabelle hier (klicken). Die von uns empfohlenen Bierzapfanlagen für 5-Liter Bierfässer findest Du hier (klicken).

Bestseller 5-Liter Bierfässer

Perfect Draft Bierfässer – lange frisch aber mit geringer Auswahl

Wer sich fßr eine Perfect Draft Zapfanlage muss wissen, dass die Bierauswahl hier geringer ausfällt. Das liegt daran, dass diese Bierfässer nicht der Standardnorm der 5-Liter Bierfässer entsprechen und lediglich in die Perfect Draft Zapfanlagen passen. Von daher beschränkt sich die Verwendung dieser Perfect Draft Bierfässer lediglich auf die dazu passende Perfect Draft Bierzapfanlage. Aus diesem Grund stehen aktuell noch nicht all zu viele Biersorten fßr die Perfect Draft Zapfanlage zur Verfßgung. Wer sein Bier aber in der Reihe der verfßgbaren Biere der Perfect Draft Zapfanlage finden kann, sollte sich auch fßr dieses Modell entscheiden. Die Perfect Draft Zapfanalge hält das Bier am längsten frisch und benÜtigt keine zusätzlich benÜtigten CO2-Kapseln.

Bestseller Perfect Draft Bierfässer

Die Bierzapfanlage richtig reinigen

Bierzapfanlagen sollten in regelmäßigen Abständen gründlich gereinigt werden. Der Aufwand der Reinigung kann sich von Modell zu Modell unterscheiden. Die meisten Bierzapfanlagen verfügen aber über eine ähnliche Bauweise, die auf ähnlichen Weg gereinigt werden kann. Zu welchem Anlass das Bier auch gezapft wird. Es ist viel zu schade, den Geschmack des Bieres durch vermeidbare Fehler zu trüben.

Wie häufig sollte die Bierzapfanlage gereinigt werden?

Für die Häufigkeit der Reinigung der Bierzapfanlage gibt es keinen genauen Wert. Es ist in jedem Fall darauf zu achten, dass sich durch die im Bier enthaltenen Stoffe keine unhygienischen Bestandteile an den Leitungen absetzen. Am besten reinigst Du die Zapfanlage nach jedem verbrauchten oder entnommenen Bierfass. Wer schon im Voraus weiß, dass die Bierzapfanlage für eine längere Zeit nicht genutzt wird, sollte schon im Voraus eine Reinigung durchführen. Ungereinigte Bierzapfanlagen bieten Keimen sonst einen Nährboden. Die nachträgliche Reinigung wird so umso umfangreicher und intensiver.

Das Abtropfblech grĂźndlich reinigen

Auch wenn das Bier immer sorgfältig gezapft und der Hahn augenscheinlich bis auf den letzten Tropfen Bier entleert wurde. Es bleibt immer noch ein kleiner Rest ßbrig. Dieser Rest tropft nach einer Zeit ab. Damit das Bier nicht den direkten Untergrund verschmutzt, lässt sich bei den meisten Bierzapfanlagen ein Abtropfblech unter dem Zapfhahn finden. Hier werden die abgetropften Bierreste aufgefangen. Aus diesem Grund sollte das Abtropfblech von Zeit zur Zeit gereinigt werden, damit die Bierreste nicht ßberlaufen. Das Abtropfblech sollte in den meisten Fällen leicht zu erreichen sein. Somit stellt die Reinigung des Abtropfbleches auch keine allzu schwierige Aufgabe dar. Es kann einfach entnommen werden und mit Spßlmittel grßndlich gereinigt werden.

Schläuche und Zapfhahn reinigen

Es gibt verschiedene MÜglichkeiten, die Bierzapfanlage zu reinigen. So kann die Bierzapfanlage lediglich mit Wasser oder unterstßtzend mit sogenannten Reinigungsschwämmchen gereinigt werden.

Schläuche und Zapfhahn mit Wasser Reinigen

Eine einfache und schonende Art die Bierzapfanlage zu reinigen, ist die Verwendung von reinem Wasser. Unterstßtzend zieht man hier am besten eine Pumpe zur Zapfhahnreinigung hinzu. Diese Pumpe wird dazu verwendet, alle Schläuche der Bierzapfanlage zu reinigen. Dazu mßssen diese zuvor demontiert werden. Ein Ende des Schlauches wird in warmes Wasser gehalten. Auf dem anderen Ende wird die Pumpe gesteckt und durch Drßcken mehrfach mit Wasser durchspßlt. Es kann auch zusätzlich Spßlmittel verwendet werden. Bitte achte in diesem Fall darauf, die Schläuche nachträglich mit klarem Wasser nachzuspßlen.

Reinigungsschwämmchen zur Reinigung verwenden

Diese Methode zur Reinigung der Bierzapfanlage kann zusätzlich zu der Reinigung mit Wasser erfolgen. Bevor Reinigungsschwämmchen zur Reinigung der Zapfanlage verwendet werden, musst Du dich vorher informieren, ob diese Methode zur Reinigung Deiner Zapfanlage geeignet ist. Dazu wird die Bierzapfanlage an einen mit Reinigungsschwämmchen befülltes Behältnis angeschlossen. Ist das nicht möglich, können die Schwämme auch direkt in die Leitung gegeben. Dann muss die Zapfanlage nur noch an das Frischwasser angebunden werden, damit die Schwämme die Leitungen durchfließen können. So werden Rückstände wirkungsvoll und hygienisch entfernt.

Die richtige Trinktemperatur fĂźr Bier

Wenn man einigen Aussagen Glauben schenken darf, muss Bier möglichst kalt getrunken werden. Diese Aussage ist aber nur bedingt richtig. Mit der Biersorte ändert sich auch die optimale Lager- und Trinktemperatur. So kann es vorkommen, dass ein und dasselbe Bier an verschienden Ausschankorten schmecken und einmal ungenießbar sein kann. Doch woran kann das liegen? Eine falsche Trinktemperatur des Bieres führt dazu, dass die Geschmacksnerven nicht richtig arbeiten und so nicht das volle Aroma aufnehmen bzw. nicht richtig verarbeiten können. Das kann mitunter zu einer falschen Wahrnehmung des Geschmackes vom Bier führen.

Hilfestellung um die richtige Bier Trinktemperatur zu finden

Wir kÜnnten Dir jetzt hier eine sehr lange Liste zur Verfßgung stellen, die Dir auf den Grad Celsius genau fßr jede Bierart die optimale Trinktemperatur angibt. Aber wäre, mir persÜnlich zumindest, ein wenig zu umfangreich. Der ambitionierte heimische Biertrinker hat in den meisten Fällen sowieso nicht die MÜglichkeit, auf den Grad genau, sein Bier zu lagern und zu kßhlen. Von daher geben wir Dir mit folgender Faustregel einen leicht zu merkenden Temperaturbereich an, mit welcher Temperatur Bier gelagert bzw. getrunken werden sollten. Bier sollte bei ungefähr 4 °C bis 7 °C gelagert werden. Die optimale Trinktemperatur sollte jeweils einen Grad hÜher, also bei 5 °C bis 8 °C liegen. Das ist soweit auch nicht schwer umzusetzen. Die Temperatur des Bieres steigt nach der Entnahme aus der Kßhlumgebung ja von selbst an.

Kann man Bier im Gefrierschrank lagern?

Eines gleich vorweg. Bier sollte keinesfalls im Gefrierschrank gelagert werden. Warum nicht? Das hat gleich mehrere. Ein sehr wichtiger Grund, warum Bier nicht im Gefrierschrank gelagert werden sollte, erkennt man, wenn man sich die Anomalie von Wasser einmal genauer ansieht. Bier hat ja bekanntlich einen sehr hohen Anteil von Wasser. Und Wasser hat bei einer Temperatur von 4 °C  seine geringste Dichte erreicht. Ab dieser Temperatur dehnt sich Wasser wieder aus. Da ein Gefrierschrank Temperaturen von weit unter 4 °C erreicht, dehnt sich Wasser, also in diesem Fall das Bier, wieder aus. Die Bierflasche oder auch das Bierfass der Zapfanlage hält diesen Druck irgendwann nicht mehr stand. Das Behältnis kann in diesem Fall platzen.

Ein weiterer nicht zu vernachlässigender Grund ist der Verlust der Kohlensäure. Sollte das gefrorene Bier überlebt haben und nachträglich wieder aufgetaut worden sein, wird man mit einer kohlensäurefreien und schalen bierähnlichen Flüssigkeit belohnt. Bier ist also nach dem gefrorenen Zustand nicht mehr genießbar.

Wo sollte man Bier lagern?

Die optimale Lagertemperatur von Bier haben wir ja bereits festgelegt. Die beste Lagertemperatur von Bier liegt bei 4 °C bis 7 °C. Wo sollte man Bier nun also am besten lagern? Bier mag es kßhl und dunkel. Wenn also genßgend Platz im Kßhlschrank vorhanden sein sollte, ist das ein optimaler Lagerort. Aber auch in einem dunklen und kßhlen Keller fßhlt sich das Bier ganz wohl. Das ist auch einer der Grßnde, warum Bier meistens in braunen Glasflaschen ausgeliefert wird. Die braunen Flaschen schirmen das Bier bestmÜglich von Lichteinflßssen ab.

Bierzapfanlage oder Bierflasche?

Soll ich eine Bierzapfanlage verwenden oder lieber den Bierkasten kaufen? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Den eindeutigen Sieger finden wir bei dieser Fragestellung jedenfalls nicht. Das schon einmal vorweg. Doch schauen wir uns Vor- und Nachteile einmal genauer an.

Die Vor- und Nachteile der Bierzapfanlage zum Flaschenbier

Das Erscheinungsbild

Bierzapfanlagen teils aus gebürstetem Aluminium, aus Edelstahl oder aus diversen Kunststoffen, welche aber alle zusammen einen ansehnlichen bis edlen Eindruck vermitteln. Eine Bierzapfanlage fügt sich so optimal zwischen Toaster und Kaffeemaschine. Abgesehen davon, entsteht bei der Verwendung der Bierzapfanlage weniger Müll. Einzelne Bierflaschen müssen hier nicht dauernd in den Bierkasten gestellt werden, um zwangsläufig Müllbildung zu verhindern. Das Erscheinungsbild der Küche wird so weder gemindert noch auffallend gestört. Ein Bierkasten auf der Arbeitsplatte der Küche kann  da leider  nicht mithalten. Wobei einige Junggesellen das anders sehen würden 😉 Der Design-Punkt geht grundsätzlich so aber ganz klar an die Bierzapfanlage.

Die fortlaufenden Kosten

Wer sich fĂźr eine Bierzapfanlage entscheidet, sollte sich darĂźber im Klaren sein, dass das Bierzapfen im Vergleich zu dem Bierkasten teurer ist. So fällt erst einmal die Anschaffung der Bierzapfanlage an. So werden, je nach Modell, 100 – 250 EUR fällig. Auch produziert die Bierzapfanlage kontinuierliche Stromkosten. Vergleicht man die Bierkosten pro Liter, hat auch hier die Bierflasche die Nase vorn. Ein ausfĂźhrliches Diagramm zur Kostenentwicklung findest Du hier. Der Kosten-Punkt geht an die Bierflasche.

Der Geschmack des Bieres

Natürlich kann ich jetzt hier nicht für alle sprechen. Ich persönlich bevorzuge ganz klar das selbstgezapfte Bier aus der Bierzapfanlage. Alleine die Optik, die ein aus der Zapfanlage fließendes Bier produziert ist nicht vergleichbar mit der eines Flachenbieres. Zusätzlich zu der Optik und dem Geschmack gesellt sich ein nicht zu unterschätzender Coolness Faktor, der das ganz noch zum positiven abrundet. Ein für mich glasklarer Punkt für die Bierzapfanlage.

Die Haltbarkeit des Bieres

Zu beachten ist aber auch die Haltbarkeit des Bieres. Ich muss gestehen, ich habe gerade eine Bierflasche in der Hand. Diese wurde heute am 11.10.2018 gekauft. Das Mindesthaltbarkeitsdatum wird bei dieser Flasche auf den 18.08.2019 datiert. Das ist fast ein ganzes Jahr. Abgebrochene Bierfässer haben hier keine Chance. Je nach Modell sind angefangene Bierfässer zwischen 1 – 4 Wochen optimal trinkbar. Teils ist eine zwischenzeitliche Lagerung im KĂźhlschrank hilfreich, sofern das Fass nicht komplett geleert wird. Auf ein Jahr kommst Du jedenfalls nicht mit einem Bierfass. Hier geht der Haltbarkeitspunkt ganz klar an die Bierflasche.

Hier die Vor-und Nachteile noch einmal im Überblick

  • Besserer Geschmack

  • Ansprechendere Optik

  • Coolness-Faktor

  • Bier ist teuerer

  • Bier ist in Flaschen länger haltbar

Wie Ihr sehen kĂśnnt, ist die Entscheidung nicht ganz einfach. Jeder sollte fĂźr sich entscheiden, wo die fĂźr sich priorisierten Punkte liegen um auf Grundlage dieser Wertung dann eine richtige Entscheidung zu treffen.

Letzte Aktualisierung am 30.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API